Oft gestellte Fragen

Fragen & Antworten rund um Ihre Implantate

Auf dieser Seite beantworten wir häufige Fragen rund um das Thema „Zahnimplantate“. Sollte Ihre Frage nicht aufgeführt sein, stehen wir Ihnen gerne persönlich oder per E-Mail zur Verfügung. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Frage: Ist das Einsetzen eines Zahnimplantates schmerzhaft?

Dres. Simon: Der Eingriff an sich ist durch die gesetzte Anästhesie schmerzfrei. Die Behandlung findet auf Wunsch mit örtlicher Betäubung im Dämmerschlaf oder unter Vollnarkose statt.

Frage: Was kostet ein Implantat?

Dres. Simon: Die Kosten variieren je nach Ausgangslage und lassen sich nicht pauschalisieren. Jedoch teilen wir Ihnen bereits nach der Eingangsuntersuchung die zu erwartenden Gesamtkosten mit. Diese werden von uns im Laufe der Behandlung garantiert nicht überschritten. Für Sie bedeutet das maximale Planungssicherheit.

Frage: Wie lange halten Implantate?

Dres. Simon: In der Regel halten Zahnimplantate ein Leben lang. Wichtig sind eine regelmäßige Implantat-Prophylaxe und eine gründliche, fachgerechte häusliche Mundpflege.

Frage: Kann ein Implantat vom Körper abgestoßen werden?

Dres. Simon: Bislang sind keine Abstoßreaktionen bekannt. Es gibt jedoch Menschen mit einer Titan-Unverträglichkeit. Diese bilden zwar eine Minderheit, dennoch kann es theoretisch jeden betreffen. Mit einem einfachen Test prüfen wir vor dem Eingriff, ob Sie davon betroffen sind. In diesem Fall weichen wir auf Keramik-Implantate aus.

Frage: Wie lange dauert das Einsetzen eines Implantates?

Dres. Simon: In der Regel dauert der eigentliche Eingriff inklusive Vorbereitung und Kontrolle zirka eine Stunde. Sollen mehrere Implantate gesetzt werden, verlängert sich die Dauer der Operation.

Frage: Wie lange dauert das Verwachsen der Implantate mit dem Kieferknochen?

Dres. Simon: Dies variiert je nach patientenindividueller Ausgangssituation und Kieferregion. Oft ist es möglich, sofort nach der Operation einen provisorischen Zahnersatz einzusetzen. Somit haben Sie als Patient während der Einheilphase keine Einschränkungen. Bis die Implantate fest und stabil mit dem Knochen verwachsen sind, dauert es etwa 6 Wochen bis 3 Monate.


Jetzt anrufen

Jetzt anrufen und mehr erfahren!
Wir haben die passende Lösung für Ihr Anliegen.

0711 – 609254
Infoveranstaltungen

Sie möchten sich zu festen Zähnen oder dem Ablauf einer All-on-4®-Behandlung informieren? Gerne stehen wir Ihnen persönlich Rede und Antwort. Besuchen Sie eine unserer Infoveranstaltungen zum Thema All-on-4®.

Haben Sie Interesse? Dann können Sie sich unter 0800 800 33 60 oder per E-Mail event-stuttgart@web.de anmelden.

Mehr erfahren